Eindrücke vom Kurs 'Ausleitungsverfahren im Überblick'

Kursdetails

Schröpftherapie Ausbildung

Anmeldung möglich

Kursnr. 25-DDN156
Beginn Mi., 02.04.2025, 09:00 Uhr
Dauer 2 Tage - 16 UE
Kursort Dresden
Gebühr 300,00 €

Frühbucher bist du bis 4 Wochen vor Kursbeginn.

Teilnehmer 4 - 14
Voraussetzungen keine
Dozent/en

Kursbeschreibung

Das Schröpfen gehört zu den ausleitenden Verfahren und ist deshalb ein wichtiges Werkzeug in der naturheilkundlichen Praxis.

Mittels der verschiedenen Varianten trockenes/blutiges Schröpfen und Schröpfkopfmassage können sehr unterschiedliche Wirkungen erzielt und ein großes Feld an Indikationen am Patienten behandelt werden.

Die wichtigsten Krankheitsbilder, die mit dem Schröpfen behandelt werden können sind

* Schmerzen
* Blockaden
* Durchblutungsstörungen am Bewegungsapparat
* Kopfschmerzen
* Verdauungsstörungen
* über die Reflexzonen auch Erkrankungen innerer Organe

Der Kurs richtet sich an interessierte Laien, Heilpraktiker und Therapeuten, für das blutige Schröpfen wird eine Erlaubnis nach HPG notwendig.


Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
02.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Dresden; Raum Ambulatorium
Datum
03.04.2025
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Dresden; Raum Ambulatorium

Kurs teilen: