Kurs-Highlights

Kursdetails

Frühkindliche Beziehungsreflexe 3: Anpassung und Orientierung

Anmeldung möglich

Kursnr. 25-CHK056
Beginn Fr., 07.03.2025, 13:00 Uhr
Dauer 1 Tag - 9 UE
Kursort Limbach-Oberfrohna
Gebühr 165,00 €
Frühbucherpreis: 145,00 €

Teilnehmer 4 - 20
Voraussetzungen Brain Gym 1 ODER
Brain Gym 104 und Muskeltesterfahrung
Dozent/en

Kursbeschreibung

Hand aufs Herz: wie gut kannst du dich an sich verändernde Lebensumstände anpassen? Gelingt es dir, auf Veränderungen in der Gesellschaft, in Beziehungen, im Beruf "cool" zu bleiben. Oder gerät dein gesamtes System in Aufruhr?

Wie war es zum Beispiel, als du neu in ein neues Arbeitsteam /einen Sportverein / eine Interessensgruppe kamst - hast du dich vor allem erst mal angepasst oder gleich orientiert? Und wie ist es, wenn du mit deiner Umgebung in Konflikt gerätst? Passt du dich da sehr an, orientierst dich neu - oder gehst du in die Verwirrung?

Ja, was brauchst du, um in neuen Lebenssituationen das richtige Maß an Anpassung und Orientierung zu finden?

Erlange mit diesen Workshop spannende neue Erkenntnisse über deine Anpassungs- und Orientierungsfähigkeit. Wir schauen zurück zur Zeit vor und nach der Geburt, wo wir gefordert sind, uns enorm anzupassen. Unser Herz-Kreislauf-System stellt sich um, das Atmungssystem und etwas längerfristiger auch die Verdauung und der Stoffwechsel. Man kann sagen, dass diese Zeit die Grundlage ist für unsere heutige Fähigkeit, angemessen und stressfrei mit verändernden Lebensumständen umzugehen.

Gelingt die erste Anpassung entspannt - ist meist alles fein. Doch oft lief eben alles nicht so glatt.

Kinesiologische Balancen zeigen, dass unser Gehirn stressige Erfahrungen aus dieser Zeit nur schwer verarbeiten kann - und für sich selbst suboptimal speichert. Sei es zum Beispiel eine nicht natürliche Geburt, die Trennung von der Mutter oder das zeitige Abschneiden der Nabelschnur - geraten wir in Stress, können wir unsere Fähigkeiten der Anpassung und Orientierung nur halb meistern.

Diese ersten Erfahrungen sind oft so grundlegend, dass wir diese als selbstverständlich betrachten - und gleichzeitig spüren, dass etwas "nicht in Ordnung" ist.

MIt diesem Kurs kommst du einen Schritt weiter. Tauche gemeinsam mit mir in die geheimnisvolle Zeit nach der Geburt ein. Mit Muskeltest und Wahrnehmung nimmst du Kontakt zu dir auf und gleichst stressbelastete Erfahrungen aus.

Dieser Kurs ist ebenfalls gut geeignet für Hebammen, Geburtshelfer und Therapeuten.

Inhalte:
Anpassungsprozesse bei unserer Empfängnis, im Mutterleib, bei der Geburt
Grenzen der Anpassung in Körper, Geist und Seele
Die Entwicklung der Anpassungsfähigkeit
Die Anpassung des Körpers
Die Umstellung der inneren Systeme
Die Fehlanpassung

Begründerin des Kurses: Renate Wennekes


>>Kurse, die zu dieser Reihe dazugehören, findest Du hier: * Frühkindliche Beziehungsreflexe - Überblick Kursreihe



Kurs teilen:


Eindrücke vom Kurs 'Ausleitungsverfahren im Überblick'