Kursdetails

Schamanische Arbeit: Partnerschaft - Freud und Leid

Anmeldung möglich

Kursnr. 25-DDN068
Beginn Sa., 15.02.2025, 09:00 Uhr
Dauer 1 Tag - 8 UE
Kursort Dresden
Gebühr 180,00 €

Teilnehmer 6 - 12
Voraussetzungen keine
Dozent/en

Kursbeschreibung

Einführende Worte zu schamanischen Visions- und Heilreisen

Schamanismus ist so alt wie die Menschheit. Schon seit Urzeiten reisen Menschen auf allen Kontinenten in die geistige Welt, um uns von dort Botschaften zu übermitteln.

Schamanische Heilreisen sind Reisen unserer Seele, auf denen wir Zuwachs an Lebensenergie erfahren, wachsen, reifen, uns erweitern können. Sie sind so weitreichend, dass sie unser ganzes Leben in einem neuen Licht zeigen. Grundsätzlich ist jeder Mensch in der Lage, seine Seele reisen zu lassen.

Um Heilung, Führung, Wissen und Hilfe für sich, für Andere, ja die ganze Welt zu erbitten, können wir, oder besser gesagt ein Teil unserer Seele (unseres Bewusstseins), aus der Alltagswelt in die Geistige Welt (Anderswelt) reisen. Der Trommelrhythmus dient uns dazu gleichsam als Reisemittel, durch das wir in spiritueller Trance an unser Ziel gelangen. Trance ist nicht mit Rausch, Chaos oder Kontrollverlust zu verwechseln, vielmehr lassen uns gleichmäßige Trommelschläge in einen veränderten Bewusstseinszustand gelangen, hoch fokussiert und trotzdem tiefenentspannt. So eröffnen sich uns unsere Seelenlandschaften in der geistigen Welt als Ausdruck dessen, wie wir in der Welt stehen. Und hier können wir das bearbeiten, was uns hemmt, in Liebe, Freude, Frieden und Glück zu leben.

Inhalte:
Wie gelingt Partnerschaft? Was hält uns zusammen? Was trennt uns? Wie können wir unser Miteinander klären und uns neu aufstellen? Wie sieht mich meine Partnerin, mein Partner? Bin ich selbst die ideale Partnerin, der ideale Partner, die oder den ich mir wünsche?
Auf Seelenebene blicken wir auf unsere Beziehungsmuster, erfragen das Resonanzthema, fühlen der Energie in unserer Partnerschaft nach und wir wechseln die Perspektive. Wir lassen Forderungen und Sehnsüchte los und entlasten uns und unsere Partnerschaft und wenn wir möchten, können wir uns im Verzeihen und Neu-Verbinden üben.
.

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
15.02.2025
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Dresden; Raum Ambulatorium

Kurs teilen: